Woran man erkennt, welchen Fernsehkanal man sieht

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +320 (from 340 votes)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

50 Antworten zu Woran man erkennt, welchen Fernsehkanal man sieht

  1. Arnd sagt:

    Sehr schön.
    Als Ergänzung vielleicht noch: „Läuft irgendwas mit Hitler?“ -> ZDF Infokanal.

  2. Paramantus sagt:

    @Arnd: Stimmt. Irgendwas mit Hitler läuft immer.

  3. McMaren sagt:

    Ein Kumpel von mir meinte dazu sehr treffend:
    Sieht man einen sehr dicken Mann der etwas sehr sehr großes isst? –> ja–> Kabel1

  4. Hannah sagt:

    @Arnd @Paramanthus: Immer und auf allen Kanälen. Das macht die Grafik nicht unbedingt übersichtlicher.

  5. DragonFET sagt:

    Hitler hätte ich jetzt eher Phoenix zugeordnet.

  6. Kuzy sagt:

    Vielleicht noch: „Fällt gerade die Mauer?“ -> SpiegelTV

  7. Tom sagt:

    das ich kann genau so unterschreiben. und wenn Raumschiff Enterpise läuft ist es zur Zeit zdf_neo. 😉

  8. Moni sagt:

    Werden Fahrzeuge aufgemotzt oder laufen Leute durch die einsame Wildnis? -> dmax

  9. GB sagt:

    Hei Moni, das stimmt so nicht!
    DMAX ist total abwechslungreich… da werden karren aufgemotzt, laufen leute durch die Wildnis, gibts riesenbaustellen, häuser werden gebaut oder auch gesprengt, es werden krabben und fische gefangen und und und… alles für den Mann halt 😉

  10. Sehr schön, danke 🙂

    Mir fehlt noch: läuft ein Tatort. Dann Pfeile zu ARD und allen dritten Programmen, denn irgendwo läuft immer ein Tatort.

    • spindoktor sagt:

      man sollte mit hitler einen komissarrolle im tatort besetzen. das ergäbe eine senderflächendeckung von bestimmt 80%

    • Kochsendung? Alle großen provat wie öffentlich rechtlich
      Tatort: alle öffentlich rechtlichen ausserhalb der ZDF Familie
      Aber neulich der Tatort mit Tukur, der hatte was von Django -> Kabel 1 und Shakespeare -> Nachtprogramm oder 3 Sat?

      Super Grafik. Die bringt Spaß!

  11. Torsten sagt:

    Sehr treffend! Nicht auszumalen, wenn da jetzt noch RTL2 vertieft worden wäre….

  12. Vita sagt:

    Müssen Morde aufgeklärt werden CSI läuft auch fast überall 😉

  13. MichaelE sagt:

    Vielleicht auch noch: Sind die Moderatoren der deutschen Sprache mächtig?
    Und: Machen die Moderatoren den Eindruck, sie haben sich selber ausgedacht, was sie sagen?
    Dann Pfeil auf ARD, allerdings nur Sonntags ab 23:05 Uhr, TTT und Druckfrisch.

  14. Olic sagt:

    Super Sache! Hätte nie gedacht, dass man das so gut verbildlichen kann!
    Mir fehlen nur die Bereiche „Sport“ (Fußball läuft ja auch immer irgendwo) und „Jugendkultur“ (wird in ganzen Sätzen gesprochen oder SMS-Sprache benutzt –> ARD vs. VIVA)…
    Aber sonst: Daumen hoch! 😉

    • Moeb sagt:

      Also VIVA hat mit Jugendkultur ja auch nur im entferntesten was zu tun. ;D
      Eher: Verspüren sie Würgereiz ob der ständigen (misslungenen) Entführung und Vermarktung von Jugendkulturen.

  15. Peter sagt:

    Aus genau diesen Gründen mag ich kein Fernsehen (Programmdiktat) und lehne den Rundfunkbeitragsstaatsvertrag ab. Von mir aus alles abschalten und die Frequenzen für schnelle Datenübertragung via TCP/IP freigeben! Jeder bezahlt selbst, was er sehen will.

  16. Irmi sagt:

    ja, und läuft desperate housewives, sex and the city, jamie oliver …… natürlich SIXX für Mädels

  17. [Iro] sagt:

    Das bestätigt, warum ich meine Fernsehleidenschaft auf ein paar Online-Streams begrenze… Aber da muss ich gleich mal gucken, ob DMAX da was hat, auf die Idee bin ich ja noch gar net gekommen *lol Danke an GB für die Erinnerung…

  18. Timo sagt:

    WAS IST MIT DEM UNERTRÄGLICH UND SEHR UNTERHALTSAMEN QVC????

  19. Stefan W. sagt:

    Hitler ist ZDF, ganz klar!

    Von den Untertiteln kann man noch zu einer Entscheidungsbox [Handelt es sich um die Schweiz]—>(3sat) zeichnen. Überhaupt hätte man die Sender rund gegenüber den Verzweigungen hervorheben können, da es Terminale sind.

    Und die ja-nein-Verzweigung wird üblicherweise als Raute dargestellt.
    (Das verhaut mir doch bestimmt der Formatierer, oder?)

    [code]
    /
    ---> nein
    /
    | ja
    v
    [/code]

  20. Pingback: Erfahren auf welchem Fernsehkanal man sich befindet | Der Kabel Blog

  21. Dr.Pop sagt:

    „Its Always Nazi-Week on Discovery-Channel“ (Alan Harper)

  22. arelma sagt:

    warum kommt das Interessante immer so spät, es gibt auch Menschen die früh aufstehen müssen?…..

  23. Pingback: Links fürs Wochenende

  24. peter sagt:

    Also ich erkenne für gewöhnlich am Senderlogo, welchen Sender ich gerade schaue

  25. Pingback: Blogs im November 2011 | stadtkindFFM

  26. Pingback: Nazi-Morde und Hundetötungen bewegen das Netz

  27. Michael sagt:

    Ach hier kommt also die Grafik her, die einmal durchs ganze deutsche Internet gewandert ist. Natürlich ohne Quellenangabe. Sehr schade, dadurch hätte ich diese Seite hier schon früher entdeckt 🙂

  28. GB Pics sagt:

    Wo auch immer diese Grafik herkommt, Ich finde sehr amüsant obwohl Ich bei N24 immer nur einschalte wenn es gerade wieder um das Ende der Menschehiet geht:p

  29. slette sagt:

    Steht die Grafik unter CC?

  30. Sidenstein sagt:

    Ich geh kaputt! 🙂 Das ist die beste und lustigste Grafik die ich seit langem gesehen habe ^^

  31. Pingback: Homepage

  32. Dennis sagt:

    und wieder bin ich hier gelandet und kann mich darüber nur amysieren!

  33. Pingback: » Woran man erkennt welchen Fernsehkanal man sieht… Softwarepraxis

  34. Pingback: Blogs im November 2011 | STADTKIND

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.