Skandale

graphitti_Skandale

Danke an Bossa!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +126 (from 130 votes)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Skandale

  1. Pingback: qft! » Yet another Note-Blog

  2. Arno Nym sagt:

    Leider so wahr…

  3. Anonym sagt:

    Dann habt ihr aber zusammengeschnittene statements von wenigen politikern gehört

  4. Pingback: Gelber Engel mit abgeknicktem Flügel [mit Ergänzung] | ADFC Blog

  5. Pingback: ADAC vs. NSA | XPauljonasX

  6. Pingback: Was unsere Politiker wollen: NSA Skandal vs ADAC Manipulation | Fakeblog

  7. Pingback: NSA- vs. ADAC-Affäre | Das Kraftfuttermischwerk

  8. Pingback: Infografik: Wie Politiker mit Skandalen umgehen am Beispiel von ADAC und NSA > Vermischtes > ADAC, Infografik, NSA, Politiker, Skandale

  9. Pingback: Traurige Wahrheiten | Betroffenheitskunde

  10. sig sagt:

    Jetzt müssen wir nur noch den richtigen Konjunktiv von „geben“ finden dann ist es auch lustig.

    • Stefan sagt:

      Ich denke, das ist richtig. „Gebe“ ist Konjunktiv I und wird für indirekte Rede, die hier vorliegt, verwendet. Konjunktiv II („gäbe“) würde man als Ersatzform wählen, wenn Konjunktiv I mit der Präsensform übereinstimmt. Das ist hier nicht der Fall: Präsens = „es gibt“, Konjunktiv I = „es gebe“.
      Anders wäre es bei „ich gebe“ (Präsens lautet wie Konjunktiv I). Hier würde man dann die Ersatzform „ich gäbe“ (Konjunktiv II) wählen.

      Aber natürlich ist das nur meine bescheidene und völlig unverbindliche Meinung.

  11. Ursel sagt:

    traurig, aber wahr

  12. Pingback: Post Paella #41

  13. Pingback: Aufgelesen und kommentiert 2014-01-28 - Duckhome

  14. Pingback: Monatsabrechnung: Neues Jahr, neue Links | Journelle

  15. Pingback: links vom 27. Februar 2014 | robertkrueger.de

  16. Levi sagt:

    Zum Glück ist VW aufgetaucht, sonst wäre eventuell in den Pausen zur Flüchtlingssituation noch Langeweile aufgekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.